Loading...
SynServer Domain, Webhosting und Server Services - Eine Marke der synergetic Technology AG






[SynServer: 100% Verfügbarkeit]

[SynServer: 100% Verfügbarkeit]

[SynServer: 100% Verfügbarkeit]

Weitere Awards von SynServer


 

Startseite > Aktuelle Nachrichten | News vom 11.02.2008

Aktuelle Nachrichten rund um die Internet Dienste der synergetic AG

 
 

Erneute Auszeichnung für die synergetic AG

11.02.2008


Die Wendlinger synergetic AG zählt laut der Oskar-Patzelt-Stiftung zu den Besten im Unternehmerischen Mittelstand und wurde für den "Großen Preis des Mittelstands", dem wichtigsten Mittelstandswettbewerb Deutschlands, nominiert.

Beim Wettbewerb wurden fünf Kriterien von der Jury bewertet: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe/Marketing. Nur jedes tausendste der drei Millionen Unternehmen in Deutschland wurde nominiert.

Die synergetic AG mit Sitz in Wendlingen wurde im Jahr 1993 gegründet und hat gegenwärtig innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe fast 100 Mitarbeiter, davon über 10 Auszubildende. Als einer der größten deutschsprachigen Businessprovider ist die synergetic AG erfolgreich als Carrier und ISP tätig. Gleichzeitig ist sie einer der innovativsten E-Commerce-Anbieter in Deutschland mit vielen namhaften Kunden und deckt als Full-Service-Webagentur den kreativen Bereich ab.

Innerhalb der Firmengruppe zeigt sich die synergetic AG für die zentralen Aspekte der digitalen Welt verantwortlich und entwickelt ganzheitliche Lösungen mit Tochterunternehmen und Partnern. Unter der Marke SynServer bietet die synergetic AG preisgünstige und leistungsstarke ISP Services für Privat- und Geschäftskunden.

Hintergrundinformation:

Seit der Erstverleihung 1995 hat sich der "Große Preis des Mittelstandes" zum wichtigsten deutschen Mittelstandswettbewerb entwickelt. Im Jahr 2008 wurden 3.184 Firmen von 1.401 Kommunen, Institutionen und Verbänden nominiert. Alle nominierten Unternehmen sind unter www.oppt.de veröffentlicht.

Trotz krisenhafter weltwirtschaftlicher und volkswirtschaftlicher Entwicklungen hat der unternehmerische Mittelstand in den letzten Jahren Millionen neuer und zusätzlicher Arbeitsplätze geschaffen. Diese gewaltigen Leistungen werden in der Öffentlichkeit jedoch kaum wahrgenommen. Der Wettbewerb trägt zur öffentlichen Würdigung des Mittelstandes als Hoffnungsträger und Wirtschaftsfaktor bei, befördert die Netzwerkbildung im Mittelstand und popularisiert Erfolgsbeispiele. Mit der Nominierung von Firmen zu diesem Wettbewerb verbinden Kommunen, Institutionen und Verbände effektiv Wirtschaftsförderung und Regionalmarketing miteinander. Für die Firmen selbst ist bereits die Teilnahme am Wettbewerb, erst recht die Auszeichnung als Mitglied der Juryliste, als Finalist oder Preisträger, ein starkes Alleinstellungsmerkmal mit vielfältigen Vermarktungsmöglichkeiten.

Die Entscheidung zur Auszeichnung fällen Regionaljurys der zwölf Wettbewerbsregionen und eine Abschlussjury. Je Wettbewerbsregion können im Regelfall drei Unternehmen als Preisträger und fünf weitere als Finalist ausgezeichnet werden. Darüber hinaus werden bundesweite Sonderpreise ausgelobt für die Unternehmerin des Jahres, die Kommune des Jahres, die Bank des Jahres sowie Premier bzw. Premier-Finalist. Als Premier und Premier-Finalist können nur Preisträger früherer Jahre ausgezeichnet werden. Die Sonderpreise werden auf dem Bundesball in Berlin verliehen.

Träger des Wettbewerbs gemeinsam mit der Oskar-Patzelt-Stiftung (Leipzig) sind Industrie- und Handelskammern (IHK), Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD), Handwerkskammern (HWK), der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi), Unternehmer- und Arbeitgeberverbände (UV, AGV), Landesverbände
des Bundes der Selbstständigen/Deutscher Gewerbeverband (BDS/DGV) und des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft (BVMW), der Europaverband der Selbstständigen (BVD/CEDI), Regierungspräsidien, Städte und Gemeinden; in Zusammenarbeit mit Ministerien, Institutionen und Medien.

Seit Anbeginn ist die Stiftung grundsätzlich ehrenamtlich organisiert und wird ohne einen Euro Steuergelder ausschließlich privat finanziert. Weder den nominierenden Institutionen noch den teilnehmenden Unternehmen entstehen irgendwelche Anmelde- oder Bearbeitungsgebühren. Nur die Teilnahme an der festlichen Preisverleihung mit glanzvollem Ball ist kostenpflichtig. Mehr als 200 Personen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens sind gegenwärtig in 13 Jurys, fünf weiteren Stiftungsgremien und bundesweit über 30 regionalen Servicestellen aktiv engagiert. Die Oskar-Patzelt-Stiftung verkörpert Corporate Citizenship im besten Sinne.

Der Mittelstandswettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung hat sich seit 1995 zu Deutschlands wichtigstem Wirtschaftswettbewerb entwickelt. Ausschreibung, Durchführung und öffentlichkeitswirksame Verleihung gaben Anregungen für manch anderen regionalen oder bundesweiten Mittelstandspreis bzw. Unternehmerpreis, mit denen das tägliche Engagement des unternehmerischen Mittelstandes gewürdigt wird.





Kontakt: SynServer Team, support@synergetic.ag
Gültig für: Allgemein

Nachricht erstellt: 11.02.2008 15:55:39 Uhr
Alle Nachrichten anzeigen







SynServer ist eine Marke der synergetic AG. Seit 1996 bietet SynServer - vormals Domain Discount benannt - preisgünstige Domain und Server Services. SynServer ist geprüfter Premium Provider der Webhostlist.
 
 

Impressum - AGB - Mail Policy - RSS
Online Tools - Datenschutz   

Copyright 1994 - 2014 by PlusServer AG


· Domains
· Mail Pakete
· Webhosting
· VServer
· Root Server
· Managed Server
· Hosted Exchange
· SynDisk Pakete
· Reliam Pakete
· CoLocation/Housing

· Verfügbarkeit prüfen
· Globale Recherche
· Domain Wizzard

Die neuen SynDisk Pakete von SynServer: Ihr professioneller Online Speicher als VPS Storage mit maximaler Performance! Mehr...

News als RSS-Feed

SynServer Domain, Webhosting und Server Services - Ein Unternehmensbereich der PlusServer AG - Webdesign by SynMetric www.synmetric.de